Spielbericht vom 08.12.2018

VR-Talentiade in Maulburg am 08.12.2018

 

Mit einigen Absagen aber trotz allem mit 15 Kindern machten wir uns gegen 8:45 auf den Weg nach Maulburg. Die VR-Talentiade stand vor der Tür. 5 Koordinationsübungen, 4:1 Handball auf Querfeld und Aufsetzerball prägten unseren Vormittag. Die Kinder waren mit Eifer dabei und so manches mitgereistes Elternteil staunte über sein Kind. Gegen 12:30 stand dann die Siegerehrung an und aus ca. 60 Kindern wurden 13 benannt, die die 2. Runde der Talentiade erreicht haben.

Unsere Kinder erwischten einen tollen Tag und es haben 7 die 2. Runde erreicht. Vera, Finja, Paul, Ferenc,, Bjarne, Luis und Sandro dürfen sich am 04.05.2019 im Bezirksentscheid in Neuenburg wiederrum mit ca. 80 Kindern mit ihren handballerischen Fähigkeiten messen. Das habt Ihr 7 toll gemacht. Herzlichen Glückwunsch.

Für alle Kinder, die es nicht geschafft haben ist dies kein Grund zu traurig sein, wir Trainer werden weiter an euren Fähigkeiten arbeiten und ihr werdet genügend Möglichkeiten haben in den Spielen euer Gelerntes zu zeigen und wir sind nächstes Jahr wieder bei der VR-Talentiade dabei.

Ein besonderes Dankeschön an den Veranstalter, die SG-Maulburg-Steinen und an unsere Eltern die immer für Trikotwaschen und Fahrdienste usw. zur Verfügung stehen.