Spielbericht vom 10.11.2018

Samstag, den 10.11. um 9:30 startete ein großer Tross in Richtung Lörrach.

22 Kinder, 4 Trainer und Betreuer, Eltern, Großeltern, Geschwister -alle freuten sich auf spannende Spiele gegen Lörrach-Brombach.

Wir hatten gut trainiert, waren aufgeregt und motiviert. Was bei unserem Fanblock auch nicht verwunderlich war. Mit zwei ähnlich starken Mannschaften starteten wir in unser kleines Turnier und es gelang uns jeweils ein Spiel zu gewinnen und jeweils einmal mussten wir uns knapp geschlagen geben. Wobei Ergebnisse in der E-Jugend zweitrangig sind. Wichtiger ist, dass die Kinder versuchen das Geübte ins Spiel zu übertragen und jede Menge Spaß haben!
Beim Rückweg hieß es dann bei 2 Trikotkoffern, 22 Rucksäcken, 44 Schuhen, 25 Bällen, Spielsachen etc. nichts in Lörrach zu vergessen…

Ein großes Dankeschön nach Lörrach für die gute Organisation, die Schiedsrichter und alle  helfenden Hände!!!