Spielberichte der ersten 3 Spiele

HSV : JSG Hegau
Am 30.09.18 ging es endlich los, unsere weibliche C Jugend 1, startete mit einem Heimspiel, in ihr neues Abenteuer Südbadenliga. Zu Gast waren die Mädchen von der JSG Hegau. Weil wir noch nicht so recht wussten, wo wir denn eigentlich stehen, war die Vorgabe für das Spiel schnell festgelegt. Mit breiter Brust und aus einer guten, offensiven Abwehr heraus, wollten wir in die neue Saison starten. Und so kam es dann auch! Die Mädels legten gleich mit einem Torerfolg los und im Gegenzug wurde der Ball erobert so dass wir Ruck Zuck 3:0 in Führung lagen. Die Abwehr stand sehr gut und unsere Mannschaft zeigte sich von ihrer besten Seite und legte einen 8:0 Lauf hin, ehe Hegau das erste mal erfolgreich einnetzen konnte, wow, was für ein Start. Unser Rückraum agierte nach belieben und so konnten wir mit einem 16:6 in die Halbzeit gehen. In der zweiten Hälfte änderte sich nicht viel, die Abwehr stand überwiegend gut und es ging immer wieder in den Konter und somit zu leichten Toren. So stand am Ende ein nie gefährdeter Heimsieg  auf der Haben Seite. Endstand 31:15.

 

Es spielten:

Hannah(TW);Maria(1);Alina;Isabelle;Denise(12);Jana;Celine(3);Sabrina(8);Amelie(6);

Lina(1)Fabi.

 

 

HSV : HSG Freiburg
Mit Freiburg kam am 2.Spieltag, 06.10.18, gleich eine Mannschaft nach Schopfheim, die wohl ganz oben ein Wörtchen mitreden wird. Alles positive aus dem ersten Spiel mitnehmen, gut abwehren und schnell nach vorne spielen. Hört sich eigentlich ganz einfach an aber leider kam es ganz anders! Der erste Treffer war uns gegönnt und dann funktionierte 25 Minuten gar nix mehr. 7 komplett freie Würfe wurden in der Anfangsphase nicht belohnt, einige weitere gute Möglichkeiten wurden vom starken Freiburger Torwart vereitelt und so kamen wir mit einem 1:14 in die Halbzeitpause. Oh man. In der zweiten Hälfte war dann eigentlich nur noch Schadensbegrenzung angesagt. Wenigstens trafen wir wieder das Tor und so konnten wir dann doch noch einige Treffer landen, dennoch war der Vorsprung aus der ersten Hälfte einfach zu groß, als dass wir das Spiel nochmals hätten spannend machen lassen können. Endstand 12:26.

 

Es spielten:

Maria(TW);Lucia;Fabi;Lina;Hannah(1);Jana(1);Celine(2);Sabrina(2)Alina;Denise(5)Amelie(1)

 


SV Allensbach: HSV
Unsere erste Auswärtsfahrt ging gleich an den Bodensee nach Allensbach. Dieses Spiel sollte auch kein Gradmesser für uns werden aber selbstverständlich wollten wir solange wie möglich mithalten und unseren Gegner hier und da auch mächtig ärgern. Leider gelang es uns nur teilweise gegen den doch körperlich stärkeren Gegner Paroli zu bieten, dennoch gelang es deutlich besser wie noch die Woche zuvor gegen Freiburg. Halbzeit 21:10. In der zweiten Hälfte konnten wir sogar vom Start weg einen 8:3 Lauf hinlegen aber dann drehte Allensbach nochmal auf und wir unterlagen doch sehr deutlich mit 23:39. Unser nächstes Spiel geht am 27.10.18 nach Riel/Gottmadingen, hier heißt es dann wieder Vollgas und hoffentlich ergattern wir unsere nächsten 2 Punkte.


Es spielten:

Jana(TW);Maria(3);Lucia;Hannah(1);Alina(2);Fabi;Sabrina(5);Amelie(4);Celine(2);

Denise(6)Isabelle.